Alle deine Monster

Niemand kennt Bella so gut wie ihr bester Freund Timothy. Sie teilen alles, auch die Liebe zur Kunst. Als Bella im Wald von einem grauenhaften Wesen entführt wird, versucht Timothy alles, um sie zurückzuholen. Doch wie soll ihm das gelingen, wenn Mut immer zu Bella gehörte und Furcht zu ihm? Wem gehören die Stimmen, die plötzlich zu ihm sprechen? Und was hat die alte Grüßwetter, die am Waldrand wohnt, mit Bellas Verschwinden zu tun? Als Bella zurückkehrt, könnte Timothys Freude nicht größer sein. Bis diese Freude zur Angst wird. Denn Bella hat etwas mitgebracht.