Ecce Machina

Wo hört ein Computerprogramm auf ¿ und fängt das Menschsein an?200 Jahre in der Zukunft. Die Kaspische Republik ist ein totalitärer Staat, in dem Künstliche Intelligenzen verboten sind ¿ ganz im Gegensatz zum Rest der Welt. Agent Nikolai South will eigentlich nur ein braver Bürger sein. Doch dann begegnet er einer rätselhaften Frau, die seiner Ex-Frau zum Verwechseln ähnlich sieht ¿ obwohl diese seit Jahren tot ist. Gemeinsam decken sie eine Verschwörung auf, die sie nicht nur das Leben kosten, sondern auch alles zu Fall bringen könnte, an das Nikolai je geglaubt hat. »Ein fesselnder SF-Thriller, der ein interessantes Spannungsfeld zwischen einer düsteren, rückwärts-gewandten Gesellschaft und den Möglichkeiten einer utopischen Zukunft zeigt.« The GuardianDeutsche Erstausgabe

Weitere Produkte vom selben Autor

Download
ePUB
Ecce Machina Neil Sharpson

18,99 €*
Knock Knock, Open Wide Sharpson, Neil

19,50 €*
Knock Knock, Open Wide Sharpson, Neil

38,00 €*
When the Sparrow Falls Sharpson, Neil

18,50 €*