Gefährliches Krippenspiel

»Der ganze Boden war voll Blut.« Nicht schon wieder eine Tote auf meinem Hof, dachte Lovis und wappnete sich. »Natalie …?« Brixen zur Weihnachtszeit: Die Straßen sind verstopft, Touristen drängen sich auf dem Weihnachtsmarkt. Trappola, der Geschäftsführer des Brixner Kultur Komitees, wird nach Aufführung des Weihnachtsspektakels von Unbekannten überfallen und brutal niedergeschlagen. Hat die Schauspielerin Natalie, die in Lovis‘ Ferienwohnung logiert, ihre Finger im Spiel? Noch während der Privatermittler Lorenz Lovis ermittelt, wird wieder jemand bedroht – diesmal auf seinem eigenen Hof.