Als die ehemalige Polizistin und Wiener Detektivin Stella Marini zwei neue Fälle übernimmt, ahnt sie nicht, dass die ihr ganzes Leben für immer verändern werden. Plötzlich besteht ihre Frau-plus-Hund-Detektei noch aus einer Sekretärin, ehemals Tänzerin in Nachtclubs, dem amerikanischen Partner Barry Denton, der aussieht wie ein Model für Indianerfilme und dem arbeitslosen Hacker Tippi.Mit dieser Truppe stolpert das Büro Denton-Marini bei den Ermittlungen zu einem verschwundenen Ehemann und dem Mord an einem Wissenschaftler in die undurchsichtige Welt der US-Geheimdienste. Barrys Schwester Sam, die als Reporterin in Afghanistan einem fiesen Agenten der USA auf der Spur ist, bringt weiteres Licht in die Sache, als sich herausstellt, dass der vermutlich auch in Stellas Ermittlungen eine Rolle spielt. Das Aufdröseln der Kriminalfälle, die anscheinend zusammenhängen, führt das Team und ihre Mitarbeiter von Wien über Ramstein bis nach Washington. Und was Sam in Afghanistan aufdeckt, beschäftigt sie bis in die Gegenwart – dem unrühmlichen Abzug der Besatzer und Blitzübernahme des Landes durch die Taliban.